Gebraucher
Link Vorschlag
Forum
Links


Gebrauch der Gebraucher Seite

 

Willkommen im Notwendigen

Verbrauchen wir alles was wir gebrauchen

Wie hoch ist der Verbrauch von Gebrauch

Je länger wir etwas nutzen können, um  so weniger häufig müssen (wollen) wir neues anschaffen – um so geringer ist der Verbrauch für die Nutzung.
Je länger wir etwas nutzen um so mehr besteht die Notwendigkeit es zu pflegen oder zu reparieren, „upzudaten“ .  Das kostete Zeit und auch Verbrauch  - es macht Arbeit – schafft Arbeit, Arbeitsplätze.

Man kann nur verbrauchen was noch verfügbar ist. Wenn Dinge nicht unendlich verfügbar sind,  sollte man sie doch möglichst schonend gebrauchen.  

Wozu nun diese Webseite –

sie soll Anstoß sein, ein Web-Punkt um zurückzukehren – Gedanken zu lesen – weiteres zu verfolgen und mitzudenken. Ich möchte sie einladen einmal den Gebraucher ernst zu nehmen.

Wir sind viel zu häufig – ob wir wollen oder nicht – nur Verbraucher. Auch wenn es das Wort „Gebraucher“  in unserer Sprache bisher nicht gibt – so ist dies der Versuch - es mit Inhalt zu füllen und es irgendwann wie selbstverständlich zu gebrauchen.

Verbrauchsgüter sind nach einmaligem Gebrauch aufgebraucht, und das bleibt des Apfels Schicksal. Denen gegenüber stehen die Gebrauchsgüter denen die Langlebigkeit  zugeschrieben wird.  Warum sind wir dann nur Verbraucher wenn wir einen PC kaufen – oder könnte ein PC auch ein wirkliches Gebrauchsgut sein – entwickelt für die Reparatur – für die Erweiterung – um stets genügend gut ausgerüstet zu sein für die Dienstleistung die wir benötigen.

Was wäre wenn -

es ein Gebraucherministerium gäbe
es eine Gebraucherschutzzentrale gäbe – einen Gebraucherpreisindex,
und und  und…..

was wäre wenn wir dieses ökologische Experiment konsequent weiterführen – wäre es möglich einen Mosaikstein zur nachhaltigen Wende mit einzuführen.

 Also – beginnen wir:

info@gebraucher.net